Mittwoch, 21. Mai 2014 um 17:54 Uhr

Caracal Fleet

In den letzten vier Wochen gab es keine Blogeinträge und mein Corp-Kollege Toffi hat mich dafür auch schon ordentlich ausgeschimpft aber mir fehlte schlichtweg einfach die Zeit und so viel neues ist eigentlich auch nicht passiert. Obwohl sich auf der Landkarte für uns im Süden schon so einiges in der Zeit getan hat. Aber dazu komme ich gleich noch.

Ich habe in der Zeit ziemlich viel geskillt, was mir noch so für die Fleets von Nulli gefehlt hat und bin damit fast durch, so dass ich bald endlich mit dem skillen für den Carrier anfangen kann, was auch noch mal ca. 72 Tage sind, bis ich überhaupt darin einsteigen kann. Vom Fitting ganz zu schweigen. Tja, was noch? C0VEN wurde in Esoteria ausradiert, was mich ziemlich gefreut hat, da wir gewisse "Differenzen" zu meinen Ungunsten hatten. Hähä! :D (Entschuldigung, musste sein)

Ach ja, ich hab es auch mal in eine Caracal-Fleet geschafft und hatte einigen Spaß. Diesmal als Supporter, was für mich eine völlig neue Rolle war. Aber eine prima Gelegenheit, sich mal mit  ECM/Jammern (Electronic Warfare lässt grüßen) zu beschäftigen. Natürlich hab ich einiges falsch gemacht aber das war zu erwarten. Wieder dazu gelernt und außerdem folgende Faustregel aufgeschnappt:

Rot = Minmatar
Blau = Caldari
Grün = Gallente
Gelb = Amarr

Ich hatte mich immer schon gewundert, warum die alle unterschiedliche Farben haben aber der Kram hat mich nie sonderlich interessiert. Und das, wo er so nützlich (und auch sehr gefährlich) sein kann. Da bekomme ich doch schon wieder Lust auf eine Scorpion. Auch wenn man mir schon hundert mal davon abgeraten hat, so ein Teil im PvP Solo zu verheizen aber irgendwann muss es einfach mal sein. Wenigstens aus Spaß an der Sache. ;)

Abschließend noch ein paar Screenshots von der Fleet. Sind ein paar nette dabei und sieht schon irgendwie cool aus, wenn man mit so vielen unterwegs ist. War auf jeden Fall ein spaßiger Abend und leider viel zu schnell vorbei.


Mehr Bilder anzeigen







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen