Samstag, 7. Februar 2009 um 23:55 Uhr

KenZoku: BoB is back!

Heidewitzka! Das geht ja gut ab im ehemaligen BoB-Space. Wie ich bereits gestern richtig vermutete, geben sich die Spieler der ehemaligen Allianz "Band of Brothers (BoB)" nicht so einfach geschlagen und führen ihren Kampf unter einem neuen Namen weiter. "KenZoku" (RKZ) nennt sich die neue Allianz, welche aber bereits am 8.12.2008 gegründet wurde. Soweit ich auf anderen Seiten lesen konnte (Quelle: Shyras Universe), handelt es sich hierbei wohl um eine Tochterallianz von BoB.

KenZoku mag für viele im ersten Moment merkwürdig klingen aber je öfter ich den Namen lese, desto interessanter und um längen kreativer als "BoB" finde ich ihn. Ist vielleicht auch Geschmackssache. Auf jeden Fall konnte KenZoku bereits viele Gebiete sichern, wie man schön auf der Influence-Map von heute sehen kann. KenZoku besteht derzeit aus 19 Corporations, 3386 Mitgliedern, 115 Systemen und 25 Aussenposten. Aktuelle Informationen darüber findet man u.a. bei DOTLAN.

Ebenfalls sehr interessant ist, wieviel Gebiete der GoonSwarm seit gestern verloren hat. Da muss wirklich derzeit richtig die Post abgehen. Anders kann ich mir die Entwicklung kaum erklären.

1 Kommentar:

Horeizai hat gesagt…

Kenzoku = Blutsverwandtschat
Dieses Japanisch kommt von Bodhisattvas Begleitern her.
Siehe nach, http://www.aisf.or.jp/~jaanus/deta/j/juunishinshou.htm

Kommentar veröffentlichen